• +49 26 86 98 91 42 von 8.00 bis 17.00 Uhr
  • info@hottools24.de
  • Kauf auf Rechnung möglich
  • schneller Versand bei Lagerware
  • Mitglied im Händlerbund
  • +49 26 86 98 91 42 von 8.00 bis 17.00 Uhr
  • info@hottools24.de
  • Kauf auf Rechnung möglich
  • schneller Versand bei Lagerware
  • Mitglied im Händlerbund

Olight M2R Warrior Taschenlampe, kaltweiß

129,95 €
-30 %

90,90 €

inkl. MwSt., zzgl. Versand
Auf Lager
Lieferzeit: 1-5 Tag(e)

Beschreibung

Olight M2R Warrior Taschenlampe, kaltweiß

Beschreibung


Die M2R Warrior bietet eine aufladbare taktische Taschenlampe mit 1500 Lumen und einer Leuchtweite von 208 Metern. Sie ist mit den XHP35 HD-LED ausgestattet und mit dem Hochspannung 18650 Akku betrieben.

Diese Lampe wurde speziell für die taktischen Anforderungen von Polizei-, BOS-Kräften sowie Militär entwickelt.


Besonderheiten

01. Integrierten magnetischen Ladeanschluss

Sie ist kompatibel mit allen gängigen 18650 Akku. Hierbei wird der Schalter als Ladekontakt genutzt. An Lampenende kann das USB-Magnetladekabel angedockt werden. Die Lampe ist auch mit der MikroDok III Tischladestation kompatibel.

02. Lautloser Endschalter

Mit dem Endschalter aus dem Edelstahl ist lautloser Betrieb und Abriebressitenz gewährleistet. Es gibt keine Schranke oder Ring um den Schalter. Der Schalter wird bequemer und schneller gedrückt. Der Endschalter kann getastet werden für Momentary-On und durchgedrückt werden für Dauer-AN/Stroboskop Modus.

03. Multifunktionaler Seitenschalter

• Wenn die Taschenlampe aus ist, halten Sie den Seitenschalter gedrückt, um diesen LOCKOUT-MODUS aufzurufen.

• Halten Sie zum Freischalten länger als 1 Sekunde gedrückt.

• Batterieanzeige zeigt rot, wenn die Leistung niedriger als 10% ist.

04. Magnetladefunktion

Neu ist die Magnetladefunktion. Hierbei wird der Schalter als Ladekontakt genutzt. An Lampenende kann das USB-Magnetladekabel angedockt werden. Die Lampe ist auch mit der MikroDok III Tischladestation kompatibel. Diese ist separat erhältlich.

05. Wasserdicht IPX8

06. Entfernbarer Klipp


Bedienungsanleitung


Die Bedienung der Lampe erfolgt über den Schalter am Ende der Lampe sowie einen weiteren Taster am Kopf der Lampe. Der Endschalter kann getastet werden für Momentary-On und durchgedrückt werden für Dauer-AN/Stroboskop Modus. Um diesen Modus zu wechseln wird der Schalter durchgedrückt und gleichzeitig der Seitenschalter gedrückt.

Ist die Lampe an, kann durch Gedrückthalten des Seitenschalters die Helligkeit angepasst werden. Bei erneutem Drücken des Schalters am Lampenende startet die Lampe jedoch immer im höchsten Modus.

Die Lampe lässt sich auch komplett über den Seitenschalter bedienen. Nur hier lassen sich auch die anderen niedrigeren Modi direkt anwählen (Mode Memory).


Lieferumfang

1x Olight M2R Taschenampe

1x 18650 3500 10A Akku

1x Pocket Clip

1x Handschlaufe

1x Holster

1x USB-Magnetladekabel

1x Bedienungsanleitung


Technische Daten:


Leuchtweite (m) 208

Max. Performance (Lumen) 1500

LadetypMagnetische USB Ladestation

Kompatible Batterien1 x 18650 oder 2 x CR123A

Lichtintensität (Candela) 10880

Lichtform Standard Hotspot mit beeindruckender Reichweite. Das perfekte rundum Strahlprofil

Linsen-/ Reflektortyp Reflektor

Betriebsweise Seitenschalter und Endkappenschalter

Form/Größenfaktor Mittlere Größe (Permanentmarker)

SerienM Serie (Taktisch, Militärisch)

Besonderheiten1500 Lumen im kompakten Format, extrem robuste Ausführung, Aufladbar über USB-Magnetladekabel, Schalter wird als Ladeport genutzt, Sowohl mit Seitenschalter als auch Schalter am Lampenende zu bedienen


LIGHTING LEVELS


LEVEL 1 (Lumen) 1500

LEVEL 11050 lumens (~700lm); 1h50m (3m)

LEVEL 2 (Lumen) 700 Laufzeit LEVEL 2 2h.

LEVEL 3 (Lumen) 250 Laufzeit LEVEL 3 6h15m.

LEVEL 4 (Lumen) 60 Laufzeit LEVEL 4 20h

LEVEL 5 (Lumen) 15 Laufzeit LEVEL 5 70h

LEVEL 6 (Lumen) 1 Laufzeit LEVEL 6 25 Tage

Stroboskop-Modus: Ja

SOS/ Warnleuchte: Nein

Wasserdicht: IPX8

Gewicht (g) 149

Länge (mm) 130

Kopfdurchmesser (mm)25,4

LEDCree XHP 35 HD

Verpackung Kartonbox

Gebrauch: Jagd, Polizei, Militär, Einsatzkräfte, taktische Anwendungen